Home > Projekte > Waisenhaus

Waisenhaus „Tabasamu“

In unserem Waisenhaus „Tabasamu“, suahelisch für „Lächeln“, leben 16 Waisenkinder. Wir kümmern uns um die Kinder und finanzieren deren Erziehung und Verpflegung. Wir bieten Ihnen Unterkunft und Perspektiven.

Milicent, Tuchi, Lucie und Ann kümmern sich um die Kinder. Auf dem Grundstück haben wir auch eine Bibliothek, die aus Kinderbüchern und Schulbüchern besteht, einen Garten und eine Hühneraufzucht.

 

Standort