Home > Blog > Radiointerviews in Rosenheim und Potsdam

OTEPIC ALS VORREITER VON #FRIDAYSFORFUTURE

OTEPIC steht seit 11 Jahren für Klimasschutz und Nachhaltigkeit. Es entsteht ein Dorf, dass sich selbst versorgt, im Einklang mit der Umwelt lebt und zugleich hochmodern ist.  Wissen wird ausgetauscht und 3.000 Menschen mit sauberen Wasser versorgt. Darüberhinaus arbeitet OTEPIC mit 25 Gemeinschaften zusammen und hat bisher 50.000 Menschen erreicht, die angeregt werden, Ihre Lebensweise zu ändern.

Anlässlich der Tour 2019 gab es zwei Radiointerviews. Eine Kurzvorstellung mit EInladung zum Vortrag von Radio Charivari in Rosenheim und ein zweistündiges Interview in Potsdam bei RefugeeRadio 1.